Aktuelles

23.11.2017
Herausforderung Minderheitsregierung
Nach dem Platzen der Jamaika-Option wird mangels Alternativen die Möglichkeit einer Minderheitsregierung öffentlich diskutiert.

23.11.2017
Das Dilemma einer Staatspartei
In der SPD beginnt nach dem Scheitern von Jamaika die Diskussion, ob man sich der politischen Verantwortung entziehen könne, mit der Union zumindest über eine Neuauflage der Großem Koalition zu verhandeln.

22.11.2017
Mission Partnervermittlung
Bundespräsident Steinmeier spricht mit den regierungsbildungsunwilligen Parteichefs von FDP und SPD, Lindner und Schulz, um auszuloten, ob Neuwahlen doch noch zu verhindern sind.

21.11.2017
Das neue politische Ethos der FDP
Überraschend läßt die FDP in der heißen allerletzten Phase die Sondierungen zu einer Jamaika-Koalition platzen.

21.11.2017
Jamaika-Flüchtlinge
Die FDP läßt die Jamaika-Sondierungen scheitern. Dies ist besonders für die angeschlagenen Unionsvorsitzenden Merkel und Seehofer ein Problem.

20.11.2017
Das Pech, auf der Grenze der Einflußsphären zu stehen
Der Rücktritt des libanesischen Ministerpräsidenten Hariri in Saudi-Arabien ist ein neuer Höhepunkt der politischen Krise des Landes, in dem Saudi-Arabien und der Iran einen Stellvertreterkonflikt austragen.

18.11.2017
Hurra, es geht weiter!
Die Jamaika-Parteien vertagen ihre Sondierungen ergebnislos und wollen während des gesamten Wochenendes weiter verhandeln.

18.11.2017
Entfesselungskünstlerin gesucht
Zum geplanten Termin haben die Jamaika-Parteien bei ihren Sondierungsgesprächen noch keine Einigung erzielt.

18.11.2017
Ein Herz für Großwildjäger
Die Regierung Trump erlaubt den Import von Elefanten-Trophäen aus Sambia und Simbabwe.

17.11.2017
Der Rekord- Da Vinci: Das ist der Käufer
Das mutmaßliche Da Vinci-Gemälde ´Salvator mundi` wird bei Christie´s für die Rekordsumme von über 450 Millionen Dollar versteigert.

16.11.2017
Es schmilzt dahin...
Für ihren Auftritt vor der Weltklimakonferenz in Bonn unterbricht Bundeskanzlerin Merkel die immer schwieriger werdenden Jamaika-Sondierungsgespräche.

16.11.2017
Vorbild Simbabwe: Putscht Dobrindt?
In Simbabwe übernimmt das Militär die Kontrolle und stellt Präsident Mugabe unter Hausarrest. - CSU-Landesgruppenchef Dobrindt lehnt bei den Jamaika-Sondierungen bislang jegliche Kompromißbereitschaft gegenüber den Grünen ab.