Aktuelles

16.08.2018
Die Krise als Chance
Die Bildungsgewerkschaft GEW warnt angesichts tausender fehlender Lehrkräfte - vor allem an Grundschulen - vor drohenden Bildungsnotstand.

16.08.2018
Dinge, die man heutzutage in der Gosse findet
Das neuste Enthüllungsbuch einer ehemaligen Trump-Vertrauten löst eine neuerliche Schlammschlacht (mit Twitter-Beteiligung von Trump selbst) im Weißen Haus aus.

15.08.2018
Dr. Erdosteins Monster
Entgegen der Darstellung des türkischen Präsidenten Erdogan hat die türkische Finanzkrise ihren Ursprung in erster Linie in der eigenen verfehlten Finanz- und Wirtschaftspolitik.

15.08.2018
Vertrauensbildende Maßnahme zum Trassenbau
Bundeswirtschaftsminister Altmaier kündigt Initiativen zum schnelleren Ausbau des Stromnetzes an.

14.08.2018
Ausflug in die Gefahrenzone
Der Ministerpräsident von Schleswig-Holstein Daniel Günther (CDU) erhält für seinen Vorstoß, die CDU müsste auf Länderebene im Notfall auch offen für eine Koalition mit der Linkspartei sein, viel innerparteiliche Kritik.

14.08.2018
Patriotismus-Test
Angesichts der massiven Inflation der Lira fordert der türkische Präsident Erdogan die Bevölkerung auf, Goldschmuck und Devisen einzutauschen.

13.08.2018
Keine ganz neue Erkenntnis
Bei ihrem Besuch beim spanischen Ministerpräsidenten Sanchez konstatiert Bundeskanzlerin Merkel, das europäische Dublin-Asylsystem funktioniere nicht.

13.08.2018
Fachkräftemangel in der Baubranche
Laut Studie der Kreditanstalt für Wiederaufbau KfW wird die Bautätigkeit durch das Fehlen von Fachkräften gebremst.

11.08.2018
Die unübersehbaren Folgen des Klimawandels
Die Große Koalition hat im ZDF-Politbarometer nur noch eine hauchdünne Mehrheit vor der Opposition.

11.08.2018
Geschäftsmodell Billigst-Flieger
Die deutschen Ryanair-Piloten streiken für Tarifverträge und bessere Arbeitsbedingungen.

11.08.2018
Dankesbesuch in Spanien
Bundeskanzlerin Merkel besucht den spanischen Ministerpräsidenten Sanchez, der sich in der Frage der Flüchtlingspolitik kooperationsbereit zeigt.

11.08.2018
Die chinesische Mauer
Die Bundesregierung will deutsche Unternehmen, die relevant für Kommunikationstechnologie oder Infrastruktur sind, gesetzlich vor der Übernahme vor allem durch chinesische Investoren schützen.