Rubrik: Arbeit & Soziales

621 - 630 von insgesamt 642 Cartoons



Ergebnissseiten:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  
05.08.2003
"Leute wie SIE belasten meinen Etat!"
Die Verwaltungskosten der Krankenkassen steigen auf eine Rekordsumme von über 8 Milliarden Euro jährlich.

04.08.2003
Job-Vermittlung: Was nicht paßt, wird passend gemacht
Nach Plänen der Bundesregierung soll auf Langzeitarbeitslose größerer Druck ausgeübt werden, um auch "nicht zumutbare" Jobs anzunehmen.

10.07.2003
Man muß sich auch mal in Ruhe streiten können
Der Machtkampf an der Spitze der IG Metall findet kein Ende - und dies in der schwierigsten Phase der Gewerkschaft seit 50 Jahren.

30.06.2003
Die bedingungslose Kapitulation und ihre Strategen
Schwere Niederlage für den IG Metall-Vorsitzenden Zwickel und seinen designierten Nachfolger Peters: Nach fehlgeschlagenem Einigungsversuch mit den Arbeitgebern wird der Metaller-Streik im Osten abgebrochen, ohne daß die Gewerkschafts-Forderungen durchgesetzt werden konnten.

23.06.2003
"Mir nach Richtung Gerechtigkeit und Fortschritt!"
Der von der IG Metall im Osten initiierte Streik für die 35-Stunden-Woche stößt bei Wirtschaft und Politik auf Kritik und Ablehnung.

06.05.2003
Überzeugungshilfe
Während die SPD weiter über die Agenda 2010 streitet, einigt sich die Union auf ein Reformkonzept, welches noch darüber hinaus geht.

05.05.2003
Ein bißchen flexibel müssen Azubis schon sein
Angesichts der knappen Lehrstellen fordert die Bundesregierung eine größere Flexibilität der Jugendlichen, was Ausbildungsort und -stelle angeht.

01.05.2003
Tage, an denen man besser im Bett bleiben sollte
Bundeskanzler Schröder erwartet ein unangenehmer Tag der Arbeit.

13.03.2003
Der alte Mann und die Reformen
Bereits zwei Tage vor der mit Spannung erwarteten Regierungserklärung Kanzler Schröders werden an die Öffentlichkeit gedrungene Details der Reformpläne von verschiedenen Seiten kritisiert.

03.03.2003
Die Stimmungskanone
Kurz vor dem Spitzentreffen von Gewerkschaften und Arbeitgebern am Rosenmontag im Kanzleramt verkündet DGB-Chef Sommer, das Bündnis für Arbeit sei tot.

   Voherige Seite    Nächste Seite
 



Ergebnissseiten:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  47  48  49  50  51  52  53  54  55  56  57  58  59  60  61  62  63  64  65  

Zurück