Aktuelles

29.11.2022
Der weise Staatsmann weiß, was Opium fürs Volk ist
In Schanghai und anderen chinesischen Städten kommt es erstmals seit 1989 zu offenen Protesten gegen die Staatsführung, also Xi Jinping.

29.11.2022
Erleben wir Frau Lambrechts Füllkrug-Moment?
Wegen der langsamen Beschaffung von Ausrüstung, Waffen etc. steht Bundesverteidigungsministerin Lambrecht noch immer in der Kritik.

29.11.2022
Servie-Angebot, wenn sich die Störfälle häufen
Innerhalb der Ampel gibt es zwischen der FDP und SPD/Grünen neben dem Dauerstreitthema Steuererhöhungen nun auch einen Konflikt über die von Innenministerin Faeser geplanten Erleichterungen bei der Einbürgerung. In beiden Fragen (wie schon beim Bürgergeld) steht die FDP der Union näher.

26.11.2022
Sind wir für Spanien nur Tapas?
Bei der Fußball-WM in Katar muß das DFB-Team gegen die favorisierten Spanier unbedingt gewinnen.

26.11.2022
Die SPD bestattet Hartz IV
Bundestag und Bundesrat winken das Bürgergeld durch, Hartz IV ist (zumindest dem Namen nach) Geschichte.

25.11.2022
Ansprache, die La Mannschaft jetzt braucht
Nach der Auftaktniederlage gegen Japan bei der Fußball-WM in Katar könnte für das DFB-Team bereits nach der Vorrunde Schluß sein. Auch die politischen (Nicht-) Aktionen stehen in der Kritik.

25.11.2022
Nie mahnte er so einsam wie heute
Bundesgesundheitsminister Lauterbach warnt vor einer neuerlichen Corona-Winterwelle.

24.11.2022
Wie immer: Überall gefühlte Sieger
Bei der Generaldebatte im Bundestag gehen Oppositionsführer Merz und Bundeskanzler Scholz einander hart an.

24.11.2022
Bürgergeld-Kompromiß: Ein Stück Machtwechsel?
Beim Kompromiß zur Einführung des Bürgergeldes statt Hartz IV steht die FDP der Union näher als der eigenen Ampel-Koalition.

23.11.2022
One love im Vermittlungsausschuß
Ampel und Union einigen sich auf einen Kompromiß bei der Einführung des Bügergeldes.

22.11.2022
Der beste Sportfunktionär, der beste WM-Gastgeber und das beste Gastgeschenk aller Zeiten
Mehrere europäische Fußballverbände, darunter der DFB, beugen sich dem Druck der FIFA und verzichten auf die One-Love-Kapitänsbinde.

22.11.2022
Formulierungshilfe
Die Bundesregierung arbeitet an einer neuen China-Strategie. Eine ´Entkopplung´soll es nicht geben, heißt es aus dem Bundeskanzleramt, wohl aber mehr Unabhängigkeit.