Aktuelles

28.06.2022
Wohlfühlressort Schloß Elmau
Der G7-Gipfel zeigt sich in demonstrativer Geschlossenheit, US-Präsident Biden lobt die Führungsrolle von Bundeskanzler Scholz.

28.06.2022
Noch ein G7-Gruppenfoto
Der G7-Gipfel auf Schloß Elmau ist durch Tausende Polizisten völlig abgeriegelt, so daß Proteste von G7-Gegnern nur in sehr eingeschränktem Maße möglich sind.

27.06.2022
Partnerpläuschchen beim G7-Schauen
Auf Schloß Elmau empfängt Bundeskanzler Scholz die G7-Partner zum Gipfel. Einige Tagen zuvor hatten Rußland und China ihren Zusammenhalt bekräftigt.

27.06.2022
Der Restwelt ein Beispiell geben
Trotz der alles überlagernden Probleme Ukrainekrieg und Weltwirtschaftskrise will G7-Gastgeber Deutschland die Klimakrise im Blick behalten und einen Klimaclub gründen, dem interessierte Staaten beitreten können.

25.06.2022
Aus der Reihe: Ikonische Bilder von G7-Gipflen in Schloß Elmau
Bundeskanzler Scholz ist der Gastgeber der G7 auf Schloß Elmau, wo Bundeskanzlerin Merkel bereits 2015 dieses Treffen ausgerichtet hatte. Eine Lösung für die Megaprobleme Ukrainekrieg, Inflation oder Klima ist nicht in Sicht.

25.06.2022
An Bord bei den Selbstversenkern
Die Linkspartei trifft sich mitten in der (zu guten Teilen selbst verschuldeten) Existenzkrise zum Bundesparteitag in Erfurt.

24.06.2022
Das Phänomen Robert Habeck
Wirtschaftsminister Habeck kündigt Alarmstufe Zwei wegen Gas-Knappheit an. Bisher ist er trotz aller schlechten Nachrichten aus seinem Energie-Ressort einer der beliebtesten Minister.

24.06.2022
Nicht mehr Bienen und Bäume
CSU-Chef Söder spricht sich wiederholt für eine Verlängerung der AKW-Laufzeiten aus.

23.06.2022
Die Verantwortung (fast) der ganzen Welt
Bundeskanzler Scholz steht vor drei großen aufeinanderfolgenden internationalen Gipfeln: dem EU-Gipfel in Brüssel, dem G7-Gipfel auf Schloß Elmau (als Gastgeber) und dem NATO-Gipfel in Madrid.

23.06.2022
Neue Rolle für den Actionstar
Finanzminister Lindner warnt vor einer Wirtschaftskrise und sieht harte Jahre auf Deutschland zukommen.

23.06.2022
Was macht der Lokführer?
Litauen kündigt an, die Durchfahrt von Waren, die von der EU sanktioniert wurden, in die russischen Enklave Kaliningrad zu blockieren.

21.06.2022
Frankreichs Jupiter, jäh geerdet
Der Parteienverbund des französischen Präsidenten Macron, Ensemble, verliert die absolute Regierungsmehrheit. Macron muß sich nun die parlamentarische Unterstützung für seine Politik zusammensuchen.