Rubrik: Umwelt

111 - 120 von insgesamt 455 Cartoons



Ergebnisseiten:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  
28.06.2014
Austeilen und einstecken
Der Bundestag verabschiedet die EEG-Reform von Wirtschaftsminister Gabriel, die eine Kappung der Förderung von Ökostrom vorsieht. Die Zustimmung der EU-Kommission ist (aus anderen Gründen) alles andere als sicher.

14.04.2014
Come back?
Der Weltklimarat mahnt dringend, auf fossile Energien zu verzichten, um den Klimawandel noch aufzuhalten - dies könne gelingen durch den Einsatz erneuerbarer Energien und Atomkraft.

02.04.2014
Wird Fracking zur patriotischen Pflicht?
Angesichts der Abhängigkeit Deutschlands von russischen Gaslieferungen kommen Forderungen aus der Union, Fracking auch in Deutschland als Option nicht auszuschließen. Wirtschaftsminister Gabriel und Umweltministerin Hendricks (beide SPD) sind allerdings strikt dagegen.

01.04.2014
Erkenntnisprozeß
Nach dem neuen Bericht des Weltklimarates könnte die Klimakatastrophe dramatische Folgen wie Überschwemmungen, Hungersnöte und Bürgerkriege haben. Auswirkungen sind außerdem bereits jetzt spürbar.

14.02.2014
Genosse der Bosse II?
Bei seiner Regierungserklärung zum Jahreswirtschaftsbericht der Bundesregierung unterstreicht Wirtschaftsminister Gabriel die Wichtigkeit der Einführung eines allgemein verbindlichen Mindestlohns.

10.02.2014
GroKo-Falle
Die Energiewende sorgt weiter für Ärger und Streit innerhalb der Großen Koalition.: Bayerns Ministerpräsident Seehofer fordert ein Moratorium für den Bau von Höchstspannungstrassen, die durch Windenergie erzeugten Strom in den Süden bringen sollen.

08.02.2014
Zwei Krähen in Sotschi
Im russischen Sotschi starten die teuersten, gigantomanischsten und umstrittensten Olympischen Winterspiele aller Zeiten.

31.01.2014
Die geschrumpfte Energiewende
Bundeswirtschaftsminister Gabriel verteidigt seine Pläne zur Reformierung des Erneuerbare Energien-Gesetzes EEG: Die Wirtschaft sein belastet genug.

28.01.2014
Viel Ehr, viel Feind
Die Pläne von Bundeswirtschafts- und energiewendesminister Gabriel zur Reform des Erneuerbare Energien-Gesetzes EEG stoßen auf Kritik aus verschiedenen Richtungen.

21.01.2014
Erst die Stromkosten, dann die Partei
Bundeswirtschaftsminister Gabriel (SPD)l plant die Reduzierung der finanziellen Förderung von Windenergie. Protest kommt auch aus der eignen Partei, aus Schleswig-Holstein, das bislang besonders profitiert.

   Voherige Seite    Nächste Seite
 



Ergebnisseiten:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27  28  29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43  44  45  46  

Zurück